21 Feb

Badeferien am besten zweimal!

Wer den Sommer hier geniesst, spart sich die Sonneninsel für den Winter…

Noch ist das Jahr jung und der Kalender über die Sommermonate leer. Doch bekanntlich füllt sich der schneller als einem lieb ist. Zeit also, die Ferien bald zu planen… Nah oder Fern, das ist die Frage. Zum Beispiel Schweiz oder Thailand. Warum oder? Badeferien das ganze Jahr. Warum nicht?

Den Schweizer Sommer entdecken!

Immer mehr Schweizerinnen und Schweizer bleiben den Sommer über im eigenen Lande, geniessen Berge und Seen als Wanderer, Biker oder einfach als Nichtstuer. Andere wiederum entscheiden sich mit gutem Grunde dazu, den Sommer zu einem urbanen Erlebnis zu machen: Sie machen Ausflüge nach Zürich, Basel oder Bern und geniessen die lockere Atmosphäre am See- oder Flussufer. Sommerferien in der Schweiz sind mitunter deswegen so attraktiv, weil man zu keinem anderen Zeitpunkt im Jahr so viel Ruhe und Platz hat wie in der Feriensaison. Und ein »Chlöpfer« auf dem Grill ist einfach unschlagbar!

Koh Samui - Sommer im Winter
Wenn hier Winter ist, den Sommer in Koh Samui geniessen.

Dem Winter entfliehen:  Badeferien auf der Sonneninsel Koh Samui

Wer sich entschieden hat, den Sommer über hier zu bleiben, der hat die finanziellen Kapazitäten, zu einem anderen Zeitpunkt eine grössere Reise zu unternehmen und so dem trägen, kalten und nassen Winter zu entfliehen. Die mitteleuropäischen Wintermonate können manchmal ganz schön hartnäckig sein – so, dass man sich nach einer sonnigen Insel im langen Schweizer Winter sehnt.

Koh Samui in Thailand ist eine solche Sonneninsel: Lange Palmenstrände, hohe Temperaturen, beste Küche und freundliche Menschen sorgen für Ruhe und Erholung in traumhafter Umgebung. Das exotische Südostasiens zieht einen sofort in Bann – und die atemberaubend schöne Natur und die wärmende Sonne machen es leicht, den Stress und die Sorgen des Alltags hinter sich zu lassen.

Auch wenn Koh Samui weit entfernt scheint und eine völlig andere Kultur hat, so ist es eben genau das, was uns aus dem hektischen Alltag entreissen kann und darum umso mehr Erholgung garantiert.

Webtipps Thema Badeferien, Ferien im Ausland:

Schreibe einen Kommentar